Antivirus kostenlos downloaden(Kostenlose) Antivirenprogramme gibt es unzählige auf den Markt und so jeder hat seinen ganz persönlichen Favoriten. Ich war unter Windows eigentlich mit meinem bisherigen Virusschutz recht zufrieden, doch nervten mich in letzter Zeit die unzähligen Pop-Ups immer mehr. Die Suche nach einer geeigneten Alternative begann, an denen es, wie bereits erwähnt, nicht mangelt. In jüngster Vergangenheit habe ich mir den Bitdefender Antivirus Free etwas genauer angeschaut und möchte euch hier meine Eindrücke aus der gemeinsamen Kooperation schildern.

 

Installation & Funktionsumfang

Zunächst den Antivirus kostenlos downloaden, was auf der hauseigenen Übersichtsseite geht. Die Installation nimmt nur wenige Augenblicke in Anspruch. Danach ist allerdings das Anlegen eines Benutzerkontos Pflicht, zumindest wurde mir dieser Eindruck vermittelt. Schlimm? Für mich nicht, dennoch wollte ich es der Vollständigkeit halber erwähnt haben.

In der kostenlosen Version stehen euch folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Echtzeitschutz für die persönlichen Daten
  • Erweiterte Gefahrenabwehr
  • Präventionen von Internetangriffen
  • Phishing- & Betrugsschutz
  • Bitdefender Photon
  • Globales Suchnetzwerk

Zusammenfassend also ein solider Standardschutz, der für die meisten Nutzer:innen ausreichend sein dürfte. Während die meisten Punkte selbsterklärend sind, möchte ich vielleicht noch ein paar Worte zu Bitdefender Photon verlieren. Damit beschreibt das Unternehmen seine Technologie, die sich an die Hardware- und Software-Konfiguration des Systems anpasst, wodurch das Programm ressourcenschonender arbeitet. Erhältlich ist die Software für Windows, Mac und Android. Wer mehr Details zu den Punkten wissen möchte, kann sich auf der oben verlinkten Seite informieren.

Quicktipp an dieser Stelle: Allgemein vorsichtig bei verdächtigen Websites, Mails und Programmen sein und lieber einmal mehr hinterfragen. So muss der Virenschutz noch weniger eingreifen :)

 

Erfahrungen mit Bitdefender Antivirus

Bitdefender Antivirus Free - Menü

Bitdefender Antivirus Free – Menü

Ich habe also die Software nun einige Zeit im Einsatz und bin insgesamt recht zufrieden damit, angefangen an den fehlenden Pop-Ups, die mir bereits beim Start des Laptops die Laune verhagelt hätten. Der Aufbau der Software ist recht intuitiv und selbst für Einsteiger geeignet. Gleichzeitig muss ich zugeben, dass es optisch bessere Versionen gibt. Über das Zahnrad an der oberen rechten Ecke gelangen die Nutzer:innen zur den verschiedenen Bereichen.

Ereignisse

Hier wird chronologisch präsentiert, welche Vorfälle, Updates, usw. es in der Vergangenheit alles gab. Schlicht, aber nützlich.

Quarantäne

Erkennt Bitdefender eine verdächtige oder infizierte Datei, werden diese vorübergehend vom System isoliert, um dieses nicht zu gefährden. Das Programm analysiert besagt Dateien. Anschließend können diese wiederhergestellt oder gelöscht werden.

Ausschlüsse (Whitelist)

Ausschlüsse versteht sich als eine Whitelist. Habt ihr also Programme und / oder Websites, denen ihr zu 100% vertraut, könnt ihr diese auf diese Liste setzen und damit für zukünftige Scans ausschließen. Bitte aber nur dann machen, wenn ihr den Programmen / Websites wirklich vertraut. Ich würde sie lieber mitscannen lassen, wenn keine fehlerhafte Analyse o.ä. dagegen spricht.

Schutz

Diese Seite dient vor allem als Übersicht zur aktuellen Versionsnummer und ob der Schutz aktiv ist.

 

Performance im Arbeitsalltag

Im Alltag bearbeite ich einige Bilder, spiele kleinere Spiele, surfe und erledige typische Office-Sachen an meinem Windows-Laptop. Einbußen hinsichtlich der Performance kann ich keine verzeichnen, konnte ich jedoch auch bei meinen älteren Programmen nicht. Bitdefender Antivirus arbeitet also ruhig im Hintergrund und meldet sich nur dann, wenn es einen verdächtigen Zwischenfall gibt. So wünscht man sich doch seinen kleinen Aufpasser!

Gehe ich aktiv auf Bitdefender zu und möchte bspw. eine bestimmte Datei untersucht haben, erledigt das Programm seine Aufgabe zuverlässig und zielgerichtet. Die Bearbeitungszeiten liegen im erwünschten Bereich und zerren nicht am eigenen Geduldsfaden.

 

Fazit zum Bitdefender Antivirus Free

Der erste Eindruck der jüngsten Vergangenheit stimmt mich positiv. Mir war es wichtig, das ich nicht ständig mit Angeboten genervt werde oder mir das kostenlose Programm zusätzliche Software unterjubeln wollte. Nicht zu vergessen, dass das Antivirenprogramm zuverlässig für den Schutz des Betriebssystems sorgen soll, was es bis hierhin auch bravourös geschafft hat. Zu beachten ist, dass die kostenlose Software lediglich für ein Gerät bereitgestellt wird.

In einigen Monaten möchte ich diesen Beitrag noch um ein Langzeitfazit ergänzen, denn nicht immer fallen alle erwähnenswerten Punkte sofort ins Auge. Wer nach einer interessanten Alternative zu den herkömmlichen Antivirenprogrammen ist, kann Bitdefender ruhig eine Chance geben. Und wer zusätzliche Funktionen möchte, kann sich diese ab 24,99 Euro im ersten Jahr (für 3 Geräte) noch hinzu buchen.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine Kooperation (Werbung). Meine Meinung bleibt davon unberührt.

Anzeige