Seite auswählen

Cleen für iOS: Schnell und einfach Bilder aussortieren

Cleen für iOS: Schnell und einfach Bilder aussortieren

Cleen für iOSHach ja, die besinnliche Weihnachtszeit. Ausgiebiges Schlemmen und unzählige Stunden, die man mit der Familie zusammen verbringt. Da das Smartphone natürlich nie fehlen darf, könnten die Pausen zwischendurch (wie die Autofahrt oder der Toilettenbesuch) auch sinnvoll genutzt werden. Wie wäre es denn zum Beispiel mit Bilder aussortieren? Über die Jahre sammeln sich immer mehr unnötige Bilder an, nicht zuletzt aufgrund von regen Gruppenchats, die einen stündlich mit ach so lustigen Bildern bombardieren. Eine Möglichkeit, die eigenen Speicher ein wenig aufzuräumen, habe ich gegen Anfang des Jahres mit flic vorgestellt. Leider haben die Entwickler die App noch einmal umgestellt und trotz des Erwerbs der damaligen Pro-Version, wurde ich erneut zum normalen Status zurückgestuft und darf jetzt täglich nur noch 100 Bilder durchsuchen (wobei es bei mir bereits bei 90 aufgehört hat). Danach muss entweder die Pro-Version für 2,99 Euro freigeschalten werden oder man stürzt sich am nächsten Tag erneut in das Vergnügen. Da die 100er-Grenze schneller erreicht wurde als gedacht, machte ich mich auf die Suche nach einer Alternativen. Letztendlich bin ich bei Cleen gelandet, das ebenfalls schlicht gestaltet ist, mir die gewünschten Funktionen bietet und das alles ohne jeglichen Kosten.

Von der Bedienung her sind sich die beiden Apps recht ähnlich. Mit einem Wisch nach oben wird das Bild behalten, nach unten wird es gelöscht und nach links für später aufgehoben, falls man sich noch nicht sicher sein sollte. Während dem Aussortieren wird unten immer angezeigt, wie viel Speicherplatz momentan frei gemacht wird, was mir persönlich sehr gut gefällt. Bevor die aussortierten Bilder endgültig gelöscht werden, können diese noch einmal im Raster betrachtet werden. Ich für meinen Teil gehe dann jedoch gleich auf “Delete All” und schmeiße das ganze Zeug von meinem iPhone*. Wer hier aber etwas vorsichtiger ist, kann sich noch einmal alle Bilder in Ruhe ansehen und einzelne wieder herstellen.

Aufgrund des nichtvorhandenen Preises, kann ich jedem iOS-Nutzer nur empfehlen, Cleener eine Chance zu geben. Für mich momentan die Nummer 1 zum Aufräumen der Camera Roll.

‎Cleen可印
Preis: Kostenlos

[Quelle]

Über den Autor

Manuel Raab-Faber

Jahrgang '92 und bereits seit jungen Jahren interessiert an allerlei Technik sowie der weiten Welt der Videospiele ❤️

*Partner-/Affiliate-Link
Ihr kauft zum unveränderten Preis ein und wir erhalten eine kleine Provision, mit der wir hier alles finanzieren :)

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Grundsätzlich sind alle Links, die zu Amazon führen, Partner-/Affiliate-Links!