Seite auswählen

CoD Cold War: Schnell leveln und im Rang aufsteigen

CoD Cold War: Schnell leveln und im Rang aufsteigen

Call of Duty – Black Ops: Cold War ist der neuste Teil der bekannten Ego-Shooter-Reihe vom Publisher Activision. Auch wenn die Kampagne durchaus gelungen ist, liegt das Hauptaugenmerk mal wieder auf dem Multiplayer, Zombiemodus und dem Battle Royal-Modus Warzone. Mit steigendem Rang werden auch dieses Mal neue Waffen, Ausrüstung, Extras, usw. freigeschalten. Also stellt sich die Frage, wie man in CoD Cold War schnell levelt und ebenso schnell im Rang aufsteigt.

 

CoD – Cold War schnell im Rang aufsteigen

Für das schnelle und einfache Hochleveln gibt es verschiedene Ansätze, die sich teilweise auch untereinander kombinieren lassen. Wichtig ist es, den für euch richtigen Weg zu finden, immerhin soll das neue Cal of Duty vor allem eins: Spaß machen. Da sollte das eigene Level nur (Achtung, flach) zweitrangig sein!

 

Spielmodi mit Zielen (Herrschaft, Stellung,…)

Bereits seit mehreren CoD-Teilen spiele ich in den meisten Fällen zielbasierte Spielmodi. Normale TDM sind mir zu langweilig und ich bin ein Fan von zusätzlichen “Aufgaben” während der Runde. Netter Nebeneffekt: In diesen Spielmodi gibt es wesentlich mehr Punkte als in anderen Varianten. Ziele erobern, halten bereinigen, Gegner eliminieren – alles wird mit zusätzlichen Punkten belohnt. Selbst Einsteiger, die noch nicht so treffsicher sind, können so den ein oder anderen Bonuspunkt absahnen.

 

Scorestreaks & Ausrüstung nutzen

Ohne Frage, Killstreaks geben euch einen merkbaren XP-Boost. Noch wertvoller sind jedoch Scorestreaks und Ausrüstungen, die euch und euren Teamkameraden helfen. Ich nutze sehr gerne die Drohne sowie die Konterdrohne. Nicht nur für zusätzliche Punkte, sondern um die Feinde auf der Karte sichtbar zu machen, ihnen aber gleichzeitig die Sicht zu vernebeln.

Natürlich können auch eure Gegner diese und weitere Scorestreaks ausrüsten. Aus diesem Grund lohnt es sich in vielen Fällen, einen Raketenwerfer zur Hand zu haben. Für den Abschuss der Streaks gibt es noch einmal Extrapunkte. Ich nutze hierfür gerne die Luft-Abwehr-Raketen als Feldausrüstung, um Drohnen usw. automatisch vom Himmel zu holen.

 

Herausforderungen abschließen

Mit Start der Season 1 haben auch die täglichen Herausforderungen Einzug in Cold War gefunden. Diese sind bereits aus Modern Warfare bekannt und versorgen euch mit zusätzlichen Erfahrungspunkten.

Oftmals müsst ihr für die Herausforderungen ein bestimmtes Waffen-Setup für Abschüsse verwenden oder eine bestimmte Anzahl dieser erreichen. Diese täglichen Boni begrenzen sich nicht nur auf den Multiplayer von Call of Duty, sondern können u.a. auch in Warzone wahrgenommen werden. Wer also regelmäßig die täglichen Herausforderungen abschließt, steigt auch umso schneller im Rang auf.

Darüber hinaus gibt es unter dem Reiter “Herausforderungen” weitere Möglichkeiten, um fleißig XP zu sammeln. Diese Herausforderungen nehmen meist etwas mehr Zeit in Anspruch, kommen dafür aber auch mit netten Boni daher. Eine bequeme Möglichkeit, nebenher XP einzufahren.

 

Waffen leveln

Die Nutzung verschiedener Waffen lohnt sich durchaus. Mit den verschiedenen Waffenstufen und freischaltbaren Aufsätzen winken auch ordentliche EP-Boni. Dadurch findet ihr nicht nur euer Top-Setup, sondern sammelt auch fleißig EP.

 

Medaille sammeln

Bestimmt sind euch während der Runde oder danach die Medaillen aufgefallen, die ihr erhalten könnt. Diese sorgen ebenfalls dafür, dass ihr zusätzliche Erfahrungspunkte einfahrt. Erhalten könnt ihr sie u.a. für Kopfschüsse, Weitschuss-Abschüsse, Rache-Abschüsse.

 

Battle Pass holen

Den Battle Pass könnt ihr euch für knapp 10 Euro zusätzlich holen und die nötigen Münzen für den darauffolgenden auch einfach freischalten. Also nur einmal zusätzliches Geld in das Spiel stecken und sich über jede Menge Boni freuen. Neben kosmetischen Items für Waffen oder Charaktere, gibt es einen netten 10% Boost auf die Erfahrungspunkte.

 

Regiment gründen / beitreten

Schnappt euch ein paar Freunde und gründet ein Regiment. Das sieht nicht nur nach Außen hin schicker aus, sondern ihr könnt täglich einen einstündigen 2x XP Bonus starten. Das nimmt man doch gerne mit!

 

XP Events

Activision selbst startet auch gerne das ein oder andere XP Event, meist übers Wochenende. Dann winken doppelte Erfahrungspunkte für den Rang, Waffen und den Battle Pass. Diese Aktionen also regelmäßig mitnehmen und schnell bei Cold War im Rang aufsteigen.

 

Token nutzen

Für das Abschließen von Tagesherausforderungen sowie Stufen im Battle Pass, gibt es hier und da Tokens. Diese Verdoppeln die EP für den Rang oder Waffen für einen eingeschränkten Zeitraum (15 Minuten, 30 Minuten, 60 Minuten). Allerdings sind diese nicht mit anderen XP-Events kombinierbar. Also nur dann einsetzen, wenn es sonst keine Aktion gibt.

 

Fazit: Kommt Zeit, kommt Rang

Am Ende bedarf es natürlich einiges an Spielzeit, um in CoD Cold War schnell im Rang aufzusteigen. Mit den oben genannten Tipps geht es ein wenig schneller. Dabei jedoch nicht vergessen: An erster Steller steht immer noch der Spaß!

Anzeige

Über den Autor

Manuel Raab-Faber

Baujahr '92, Student. Interessiert an allerlei Technik und Videospielen. Weder Apple- oder Android-Fanboy noch PlayStation 4 oder Xbox One Kiddie.

Nichts mehr verpassen!

 

 

Empfehlungen

×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
Werbung
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Anzeige

*Partner-/Affiliate-Link
Ihr kauft zum unveränderten Preis ein und wir erhalten eine kleine Provision, mit der wir hier alles finanzieren :)

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Grundsätzlich sind alle Links, die zu Amazon führen, Partner-/Affiliate-Links!