Seite auswählen

Fotodrohne für knapp 1000 Euro

Fotodrohne für knapp 1000 Euro

Mit einer Action-Kamera wie der GoPro lassen sich beeindruckend Videos machen. Wer das gewisse Etwas sucht (und genügend Geld hat), sollte sich unbedingt diese Fotodrohne Lehmann Aviations LA 100 etwas genauer anschauen. Die Drohne erinnert an ein Modellflugzeug und verfügt über einen Propeller am hinteren Ende. Die Flügelspannweite beträgt immerhin 92 cm, was ausreichend Platz für eine Kamera bieten sollte. Die GoPro (nicht im Lieferumfang enthalten) wird mittig auf dem Fluggerät befestigt. 

Die Drohne wird anschließend aus der Hand aus gestartet und landet nach einem ca. 5 minütigen Flug in einem flachen Winkel wieder Sicher auf der Erde, oder wird wahlweise vorher vom Besitzer aufgefangen. In der Luft fliegt die Lehmann Aviations LA 100 einen festprogrammierten Kurs und kann nicht vom Boden aus gesteuert werden. Via GPS-Sender findet die Drohne am Schluss wieder zum Startpunkt zurück. Während dem Flug überwindet das Gerät eine Strecke von 200 – 300 m und erreicht eine maximale Höhe von 80 – 100 Metern. Dabei wird eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 80 km/h erreicht, was auch einen Einsatz bei einer Windgeschwindigkeit von 35 km/h erlaubt. Des Weiteren soll mit der Drohne auch bei Temperaturen von -25 bis +60 Grad Celsius und in trockenen oder feuchten Gebieten gefilmt werden können. Das Gewicht beträgt lediglich 850 Gramm, was für ein solches Fluggerät nicht wirklich viel ist. Schwer verdaulich ist allerdings der Preis von  990 Euro, was nicht jedermanns Sache ist.

Für Hobby-Filmer mit dem nötigen Kleingeld ist die Flugdrohne sicherlich eine gute Anschaffung und ermöglicht ganze neue Bilder von seiner Umgebung.

[via golem.de]

Über den Autor

Manuel Raab-Faber

Jahrgang '92 und bereits seit jungen Jahren interessiert an allerlei Technik sowie der weiten Welt der Videospiele ❤️

*Partner-/Affiliate-Link
Ihr kauft zum unveränderten Preis ein und wir erhalten eine kleine Provision, mit der wir hier alles finanzieren :)

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Grundsätzlich sind alle Links, die zu Amazon führen, Partner-/Affiliate-Links!