Seite auswählen

Game Boy Zero: Klassischer Game Boy trifft auf Raspberry Pi Zero

Game Boy Zero: Klassischer Game Boy trifft auf Raspberry Pi Zero

Game Boy ZeroWas ein geiles Projekt! Der Bastler wermy hat sich einen alten Game Boy geschnappt und mit Hilfe eines Raspberry Pi Zeros ein wenig aufgemotzt. Herausgekommen ist der Game Boy Zero.

Dem Game Boy Zero hat er dabei einige Neuerungen verpasst. So verfügt das Gerät über ein neues Display, zwei zusätzlichen Tasten (X und Y), einen USB-Anschluss an der rechten Seite (bspw. für Tastatur, Maus, usw.), sowie auf der linken Seite einen MicroUSB-Anschluss zum Laden und einen Mini-HDMI-Anschluss, falls man noch einen größeren Monitor anschließen möchte. Auf der Rückseite wurden noch zusätzlich zwei Knöpfe in das Kunststoffgehäuse eingelassen, mit denen L und R angesprochen werden können. Im Batteriefach wurde auch beim Game Boy Zero die benötigte Stromversorgung in Form eines Akkus eingebaut. Darunter befinden sich noch ein kleiner USB-Hub, wo u.a. ein Bluetooth-Adapter angeschlossen ist. Mein persönliches Highlight (und das des Bastlers) ist das Spielmodul, welches in diesem Fall über eine microSD-Karte mit den nötigen Spielen versorgt wird.

Einfach nur ein richtig schniekes Projekt, das wir da zu sehen bekommen. Schaut euch einfach mal das knapp 4,5-minütige Video an, wo noch etwas näher ins Detail gegangen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt habe ich wieder etwas Lust bekommen, mich meinem eigenen Raspberry Pi* ein wenig zuzuwenden. Leider fehlt mir dafür momentan einfach die Zeit.

[Quelle]

Über den Autor

Manuel Raab-Faber

Jahrgang '92 und bereits seit jungen Jahren interessiert an allerlei Technik sowie der weiten Welt der Videospiele ❤️

Coole Gadgets fürs Smartphone!

Letzte Aktualisierung am 26.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

*Partner-/Affiliate-Link
Ihr kauft zum unveränderten Preis ein und wir erhalten eine kleine Provision, mit der wir hier alles finanzieren :)

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Grundsätzlich sind alle Links, die zu Amazon führen, Partner-/Affiliate-Links!