Seite auswählen

GoPro HERO+: neues Einsteigermodell vorgestellt

GoPro HERO+: neues Einsteigermodell vorgestellt

GoPro Hero+Und wieder gibt es ein neues Modell von GoPro, die erst vor wenigen Monaten die GoPro Hero4 Session vorgestellt haben. Das neue Modell, die GoPro HERO+, richtet sich allerdings an die Einsteiger unter den Hobbyfilmern. 

Fassen wir die Daten übersichtlich zusammen:

  • Video: 1080p bei 60 FPS / 720p bei 60 FPS
  • Foto: 8 MP, Zeitraffer und Burst Modus mit 5 Bildern pro Sekunde
  • Verbindung: WLAN und Bluetooth für GoPro App, sowie Smart Remote
  • QuikCapture: Einschalten der Kamera und Aufnahme durch Betätigung eines einzigen Buttons
  • Gehäuse: bis zu 40 m wasserdicht
  • integriertes Mikrofon
  • kompatibel mit dem üblichen GoPro-Zubehör
  • Gewicht: 122 g
  • Auto Low-Light-Modus: Bildrate wird automatisch in Abhängigkeit der Lichtverhältnisse verändert
  • Preis: 229,99 Euro (GoPro-Shop)
  • Verfügbarkeit: Ab dem 04. Oktober 2015

Auch wenn GoPro der Name überhaupt bei Actioncams ist, bin ich mir nicht ganz so sicher, ob Anfänger wirklich zu so einer Kamera greifen sollten. Knapp 230 Euro als Einsteiger auf den Tisch legen? Kann man machen. Für die ersten Gehversuche gibt es aber bestimmt auch bessere Alternativen. Zum einen bietet GoPro selbst eine noch kleiner Version an, die lediglich mit 125 Euro zu Buche schlägt (Amazon*), dementsprechend aber auch ein bisschen weniger zu bieten hat. Zum anderen wären da noch Exoten à la Xiaomi* Yi, die preislich bei ca. 60 Euro liegt, aber auch erst aus China importiert werden muss (zumindest für den Preis). Letztendlich trifft natürlich jeder seine eigene Entscheidung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[Quelle]

Über den Autor

Manuel Raab-Faber

Jahrgang '92 und bereits seit jungen Jahren interessiert an allerlei Technik sowie der weiten Welt der Videospiele ❤️

*Partner-/Affiliate-Link
Ihr kauft zum unveränderten Preis ein und wir erhalten eine kleine Provision, mit der wir hier alles finanzieren :)

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Grundsätzlich sind alle Links, die zu Amazon führen, Partner-/Affiliate-Links!