12 Geschenkideen / Technik GeschenkideenEgal ob Geburtstag, Weihnachten oder einer sonstigen Feierlichkeit: Oftmals fehlt einem noch das passende Geschenk. Ich habe als kleine Unterstützung 12 Geschenkideen herausgesucht, die bereits bei 7 Euro beginnen und sich nicht nur für Technikfans eignen. Habt ihr noch interessante Ideen? Dann ab damit in die Kommentare 😊

 

AUKEY Handyhalterung (6,99€)

[asa box_breit_button]B00ZFQZNBK[/asa]

“Eine Handyhalterung für das Auto? Wie langweilig!” Mitnichten! Für mich ist das Smartphone Navigationsgerät Nummer 1. Dafür benötigt man eine dementsprechende Halterung. Die Vorteile an dem Modell von Aukey sind schnell zu erkennen: Die Halterung ist klein und lässt sich einfach anbringen. Darüberhinaus eignet sich das Gadget nicht für das Auto, sondern kann das Smartphone auch unterwegs in die gewünschte Lage bringen.

 

Rollei Mini Stativ (7,99€)

[asa box_breit_button]B00TQWWQ3M[/asa]

Smartphones bekommen immer bessere Kameras verbaut, die herausragende Bilder schießen können. Ab und zu können die Bilder allerdings nicht nur locker aus der Hüfte geschossen werden, sondern es bedarf eines Stativs. Für unterwegs eignen sich vor allem Stative, die über flexible Beine verfügen. Dadurch können sie bequem an Stangen o.ä. befestigt werden.

 

Webcam Abdeckung (9,90€)

[asa box_breit_button]B06X931YKK[/asa]

So simpel, aber dennoch einer meiner Lieblingsanschaffungen in diesem Jahr. Preislich beginnen die Modelle bei Amazon bei um die 9 Euro*. Ich habe mich für eine nicht ganz so langweilige Version von soomz entschieden. Für 9,90 Euro gibt es hier zwei Abdeckungen, die auf der Webcam des Laptops oder auf der Frontkamera des Smartphones angebracht werden kann.

 

Guthaben für PlayStation Store, Xbox Store, Nintendo eShop,… (25€)

[asa box_breit_button]B00GWUSGU8[/asa]

[asa box_breit_button]B0186L8XK8[/asa]

Womit ihr niemals einen Fehler macht: Gutscheine. In diesem Fall in Form von Guthaben für die gewünschte Plattform. Das können die gängigen Konsolen sein oder aber für iTunes, Google Play und Amazon. Dabei seid ihr auch nicht fest auf die 25 Euro fixiert, sondern könnt den Betrag nach Belieben variieren.

 

MOKEY Key Organizer (28,95€)

[asa box_breit_button]B014V056I0[/asa]

Ebenfalls ein Gadget, welches ich nicht mehr missen möchte. Damit sind die Schlüssel schön organisiert und in der Hosentasche klimpert nichts mehr umher. Ungewöhnliche Schlüsselformen (bspw. Autoschlüssel) können mit einem normalen Schlüsselring angebracht werden.

Das Besondere bei MOKEY: Wahlweise können passende USB-Sticks oder Flaschenöffner mitbestellt und in den Organizer eingelegt werden. Ach und natürlich “Made in Germany” :)

 

Elgato Avea Bulb (35,95€)

[asa box_breit_button]B00O4EZ11Q[/asa]

“Eine Glühbirne?” Ja, aber keine normale. Die Elgato Avea Bulb sorgt für stimmungsvolles Licht und kann mit Hilfe des Smartphones, des iPads oder der Apple Watch gesteuert werden. Wie wäre es beispielsweise morgens mit einem sanften Licht zum Aufwachen? Mit dieser smarten Glühbirne ist dies möglich.

 

Syllable D900MINI In Ear Bluetooth Kopfhörer (35,99€)

[asa box_breit_button]B01LX5W2OE[/asa]

Bei immer mehr Smartphones fällt der eins beliebte Klinkenanschluss weg. In Sachen Kopfhörer müssen also Alternativen her. Kabellose Kopfhörer, die via Bluetooth ans Smartphone gekoppelt werden, sind natürlich nicht neu, allerdings gibt es erst seit kurzer Zeit Modell mit einer sehr geringen Größe. So auch das oben verlinkte Exemplar, welches mit knapp 36 Euro recht günstig ist.

 

Jabra Vega (92,99€)

[asa box_breit_button]B00UL80Q78[/asa]

Ja genau, schon wieder Kopfhörer. Dieses Mal allerdings mit Kabel und Active Noise Cancelling. Ich liebe ANC und ich liebe die Jabra Vega. Seit ich dieses Paar Kopfhörer zum Testen hatte, möchte ich sie nicht mehr missen. Ein Muss auf jeder längeren Reise!

Hier geht es zu unserem Jabra Vega Testbericht.

 

SNES Classic Mini (ca. 136 Euro)

[asa box_breit_button]B073BVHY3F[/asa]

Mit dem SNES Classic Mini nicht nur in Kindheitserinnerungen schwelgen, sondern diese wieder aktiv erleben. Bei Amazon ist der Preis immer ein hin und her, da ein konstanter Nachschub anscheinend immer noch nicht gewährleistet werden kann.

 

Smartphone Gimbal (ab 149€)

[asa box_breit_button]B073XCS5DM[/asa]

Wer nicht nur gerne Fotos mit seinem Smartphone macht, sondern auch Videos, sollte sich einmal die Welt der Smartphone Gimbal etwas genauer anschauen. Je nach Art beginnen diese bereits ab 149 Euro*, so wie das oben verlinkte Modell. Dieses gehört übrigens Preis / Leistungstechnisch zu den besseren Modellen.

Was ist überhaupt ein Gimbal?

Mit Hilfe von drei Achsen wird das Smartphone stabilisiert und somit werden geschmeidige und ruckelfreie Videoaufnahmen ermöglicht. Bei Bewegungen steuern die elektronische Motoren gegen und halten das Smartphone so in der gewünschten Position.

 

Nintendo Switch (319€)

[asa box_breit_button]B01N5OPMJW[/asa]

Meine beste Anschaffung in diesem Jahr, die ich bei jeder Gelegenheit weiterempfehle. Die Nintendo Switch hat mich bereits in den ersten Wochen so viele Stunden mehr gefesselt, als ihr Vorgänger in mehreren Jahren. Der Konsolenhybrid durfte schon fleißig Kilometer fahren und der erste Nachschub an Joy-Cons* hat auch nicht lang auf sich warten lassen.

 

DJI Spark Drohne (464€)

[asa box_breit_button]B071LT5CH5[/asa]

Die letzte und damit teuerste Geschenkidee ist eine Drohne. Die DJI Spark sorgt für wundervolle Aufnahmen und ist zugleich sehr kompakt. Dadurch kann sie überall mit hin genommen werden und ist im Handumdrehen einsatzbereit.

Das war es auch schon mit meiner “kleinen” aber feinen Liste. Die Preise entsprechen dem Erstelldatum und können sich im Laufe der Zeit natürlich noch ändern.