FIFA 17 - FIFA Ultimate Team (FUT) 17 einfach und schnell Münzen (Coins) verdienen

ArtikelempfehlungFIFA 18: FUT 18 Münzen (Coins) schnell & einfach verdienen

Alle Jahre wieder stellen sich passionierte FIFA-Spieler die Frage, wie sie schnell und einfach an Münzen (Coins) im FIFA Ultimate Team-Modus (kurz FUT) kommen. Im Folgenden beschreibe ich, wie ich seit mehreren FIFA-Teilen nebenbei einfach an die begehrten Münzen komme. 

 

EA FSC-Katalog & (Web) App – Die Vorbereitung

Bevor es an die richtigen Methoden geht, bedarf es einer kleinen Vorbereitung. Diese lohnt sich besonders, wenn ihr bereits einen hohen EA FSC-Level habt und dadurch an mehr Belohnungen kommt. Diese Belohnung können gegen EA FSC-Münzen (nicht zu verwechseln mit den Münzen für Packs etc., die wir eigentlich suchen) im Katalog eingetauscht werden. Gekauft werden sollten hier folgende zwei Dinge:

  1. sämtliche Erweiterungen für die Transferliste
  2. sämtliche Münzboosts

Die Erweiterungen für die Transferliste wird uns beim späteren Handeln sehr unter die Arme greifen. Ich persönlich verfüge momentan über 100 Plätze für Karten, was ausreichend sein sollte. Münzboosts unterscheiden sich in der Länge und in der Höhe des Wertes, beim aktuellen FIFA 17 hat der Wert allerdings ein wenig abgenommen. Je nach Level habt ihr schon einige Boosts freigeschalten, die ihr dann nacheinander aktivieren könnt. So habt ihr lange und gleichmäßig etwas davon und peppt die normalen Spiele in Sachen Verdienst auf. Ein letzter Tipp in Sachen Katalog: Solltet ihr über ordentlich Guthaben verfügen (bei mir gut 100.000), könnt ihr euch Leihspieler holen und diese zunächst verbrauchen. Dadurch spart ihr euch Verträge für eure normalen Spieler und dadurch letztendlich auch einige FUT-Münzen. Das gegenseitig Schenken von Münzboosts ist ab FIFA 17 leider nicht mehr möglich.

FIFA 17 - FIFA Ultimate Team (FUT) 17 Web App

Als nächstes ist die Web App bzw. die Companion App für das Smartphone von Vorteil. Bereits vor Release konnte man in der Web App herumhantieren und hat tägliche Belohnungen absahnen. Diese gibt es sicherlich, wie in den Teilen zuvor, über das gesamte Jahr verteilt. Regelmäßiges Nachschauen am PC / Smartphone lohnt sich also. Hauptgrund für die App ist, dass sich das Handeln viel einfacher gestaltet als ohne.

EA SPORTS™ FIFA 20 Companion
Preis: Kostenlos+

 

FUT Münzen verdienen #1 – Spiele spielen

FIFA 17 FIFA Ultimate Team (FUT) 17 - Team der Woche

Die wohl offensichtlichste Methode ist das Bestreiten von Partien – also der Grund, weshalb man sich FIFA überhaupt anlegt. Denkt an meine oben erwähnten Tipps zu den Münzboosts und den Leihspielern. Doch welche Spielarten lohnen sich am meisten?

Pokal
Meine Lieblingsspiele, um schnell an Münzen und weitere Belohnungen zu kommen. Für den Pokal müssen immer nur 4 Spiele (wenn ihr alle beim ersten Mal gewinnen solltet) bestritten werden. Am Schluss gibt es entweder zusätzliche Münzen, diverse Sets oder auch beides zusammen. Lohnt sich aufgrund der kurzen Spieldauer vor allem offline, da ihr dort nach dem Schwierigkeitsgrad filtern könnt. In Kombination mit den Boosts ist das einfach der Hammer! Wenn ich mich richtig erinnere, gab es bei FIFA 15 eine Vielzahl an verschiedenen Pokalen, was beim Nachfolger etwas abgenommen hat. Beim aktuellen Teil sieht es anfangs gar nicht so schlecht aus.

Saison
Lohnt sich eigentlich nur anfangs, da dort, ähnlich wie beim Pokal, nur wenige Siege für den Aufstieg / die Meisterschaft notwendig sind. Weiter sollte hier gut zwischen dem möglichen Verdienst und dem angegebenen Schwierigkeitsgrad abgewogen werden. Gewinnt ihr jedes Spiel zweistellig und werdet locker Meister, hättet ihr die etwas schwierigere Saison auswählen sollen, wo ihr ebenfalls alles gewinnt, vielleicht aber nur 1-3 Toren unterschied. Je höher der Schwierigkeitsgrad, desto höher der Verdienst.

Online > Offline
Auch wenn das Spielen gegen den Computer seine Vorteile hat, so lohnt sich die Online-Partie in den meisten Fällen mehr. Zu beachten ist hier der Multiplikator, der mit jedem abgeschlossenen Onlinespiel erhöht wird. Solltet ihr ein Spiel vorzeitig abbrechen (weil ihr bspw. 10:1 hinten liegt), wird dieser wieder zurückgesetzt. Also immer schön durch spielen, selbst wenn es für euch nicht gut aussieht. Insgesamt gibt es gegen echte Gegner mehr Münzen, kann je nach eigener Fertigkeit allerdings auch weniger Spaß machen.

Team der Woche
Je nach Schwierigkeitsgrad gibt es neben den herkömmlichen Münzen eine Bonusauszahlung, die ihr allerdings nur bei einem Sieg bekommt. Wählt also die Schwierigkeit so aus, dass sie möglichst hoch, gleichzeitig aber noch machbar ist.

 

FUT Münzen verdienen #2 – Handeln

FIFA 17 FIFA Ultimate Team (FUT) 17 - Banner

Kommen wir zum ertragreichsten und gleichzeitig bequemsten Tipp, den man Dank oben vorgestellter App auch nebenbei durchführen kann – dem Handeln. Dabei unterscheide ich zwei Handelmethoden, wobei letztere deutlich bequemer ist.

Wenn ihr über sehr viel Zeit und sehr wenige Freunde, Aufgabe oder sonstige “Ablenkungen” verfügt, könnt ihr euch dem gezielten An- und Verkauf von Spielern widmen. Lohnt sich vor allem zu Beginn der FIFA-Phase, da dort viele Spieler noch richtig hoch gehandelt werden. Ist der Markt einmal gesättigt, fallen die Preise im Sturzflug. Ich habe dies bei FIFA 16 (oder 15?) eine Zeit lang mit Adrián Ramos gemacht. An sich kein super teurer Spieler, aufgrund seiner Schnelligkeit und Kopfballstärke dennoch gefragt. Günstig von unwissenden eingekauft und dann mit mehreren hundert Münzen unterschied wieder verkauft. Nettes Sümmchen für die kurze Zeit. Dann gab es allerdings eine Überflutung und ich wurde Ramos nur noch mit leichtem Plus, +- 0 oder in wenigen Fällen sogar mit Verlust wieder los. Insgesamt hat sich die Methode zwar immer noch gelohnt, jedoch war ich mehr auf der Suche nach der lockeren Münze, die ich nebenbei verdienen kann. Womit wir zu meiner favorisierten Methode kommen – Das Öffnen und Verkaufen von Sets!

Hört sich gar nicht so spektakulär an und ist es eigentlich auch nicht. Dennoch lässt sich damit unglaublich viel, gemessen am Aufwand, verdienen. Gegen Ende von FIFA 16 habe ich mich damit locker von 2.000 auf über 30.000 Münzen hochgehandelt, ohne noch wirklich FIFA zu spielen. Ganz einfach nebenbei und ohne große Bemühungen. Dabei lohnt sich nur bzw. vor allem das Premium Bronze-Set. Warum? Kostet nur 750 und beinhaltet insgesamt 12 Objekte, 3 davon selten. Relativ häufig kommt es bei diesen Sets vor, dass ihr seltene Spieler erhaltet, die ihr dann für mindestens 400 Münzen verscherbeln könnt. Ein weiterer Verkauf und ihr habt eure Investition bereits raus. Bei richtigen Glücksfällen sind mit einer Karten bereits über 1000 Münzen drin. Hier wieder auf der Hinweis auf die eingangs erwähnte Vorbereitung: Eine möglichst lange Transferliste! Zu Beginn so viele Münzen wie möglich in diese Sets stecken und eure Transferliste voll packen. Die ersten Partien übersteht ihr nämlich auch ohne großartigen Kader und könnt somit ordentlich sparen. Doch zum Thema Sparen kommen wir gleich noch einmal. Die abschließende Frage könnte hier lauten, ob sich das auch wirklich lohnt und die Antwort habe ich eigentlich schon am Absatzanfang gegeben: Ja, es lohnt sich. Vor zwei Jahren habe ich dafür mal eine ausführliche Excel-Tabelle angelegt, wo ich die Inhalte der Sets und ihren Verkaufspreis dokumentiert habe. In so gut wie allen Fällen geht man mit einem Plus heraus, selten mit 0 und so gut wie nie mit einem Minus. Für eine negative Bilanz muss schon ziemlich viel falsch laufen. Habe ich bspw. in einem Set u.a. drei Spieler und zwei Verträge, verkaufe alle für 200 Sofortkauf, stehe ich bereits bei einem Plus von 250 Münzen (abzüglich den Gebühren von EA). Aus den Sets verkaufe ich so gut wie alles, abgesehen von Mitarbeitern, die Vorteile für meine Mannschaft bringen.

 

FUT Münzen verdienen #3 – Sparen

FIFA 17 FIFA Ultimate Team (FUT) 17 - Leihspieler Web App

Ein paar Spartipps habe ich an der ein oder anderen Stelle bereits durchblicken lassen. Hier geht es wieder beim Katalog los. Kauft euch zu Beginn Leihspieler und setzt diese, anstatt eurer normalen Spieler, ein. Dies spart Verträge und damit auch Münzen. Des Weiteren legt ihr euch am besten 99-Spiele-Verträge zu, die ihr dann auch einem Spieler anlegt, den ihr wirklich oft nutzt. Soll sich schließlich auch lohnen. Habt ihr einen Freund, der die gleiche Plattform nutzt, so lasst euch doch von diesem ebenfalls einen solche  Vertrag schenken. Münzboosts können leider in FIFA 17 nicht mehr versendet werden.

Weiteres Sparpotential bietet die eigene Aufstellung. Spielt ihr offline gegen einen schwachen Gegner, setzt nicht unbedingt eure A-Elf ein. Wechselt entweder die komplette Mannschaft, oder aber ersetzt gezielt Spieler gegen schwächere Alternativen. Diese Alternativen würde ich jedoch nicht auf 0 Verträge herunterspielen, sondern bei 1 Restvertrag versuchen zu verkaufen. Macht auf dem Transfermarkt einen besseren Eindruck und spült zum Abschluss noch einmal Münzen in die Kasse

 

FUT Münzen verdienen #? – Eure Ideen & Auf der Suche

Ihr habt den Beitrag bis hierhin gelesen? Dann zunächst einmal vielen Dank! Hoffentlich war für euch der ein oder andere nützliche Tipp dabei. Sollte ich noch auf weitere Kniffe stoßen, so wird dieser Beitrag immer weiter aktualisiert. Regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich also. Weiter dürft ihr gerne eure eigenen Methoden für FUT 17 in die Kommentare posten. Sind diese seriös und lohnenswert, können sie auch gerne in den Beitrag mit eingebunden werden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=vzpp-CxB9Mk

Weitere Tipps & Tricks zu anderen Spielen findet ihr an dieser Stelle.