Hammacher Schlemmer bietet ein original Fernglas aus dem zweiten Weltkrieg an. Damals wurde dieses Fernglas benutzt, um Bomber der Alliierten auszumachen und anschließend das Flak-Geschütz auf diese zu kalibrieren. Verstärkt mit ein Paar 80mm-Objektiven und Suchern wird das Beobachten deutlich erleichtert. Allerdings sind diese Sammlerstücke nicht gerade günstig. Das 6kg schwere Fernglas kostet inkl. Stativ satte 15.000 US-Dollar.

[via gizmodo.de]