INKHUNTER Tattoo App

Tattoos verbreiten sich immer mehr unter der Bevölkerung. So gibt es beispielsweise kaum einen Fußballer, der sich keine Tinte in die Haut hat spritzen lassen. Auch wenn es heutzutage fortgeschrittene Technik gibt, sind Tattoos immer noch eine Sache fürs Leben bzw. sollten sie zumindest sein. Um bereits vorab einen Blick auf das Motiv und das spätere Aussehen auf der Haut werfen zu können, gibt es die App INKHUNTER. 

 

Tattoo-App INKHUNTER – Think before you ink

“Try on virtual tattoos with AUGMENTED REALITY before it’s inked forever. The app projects any tattoo design on any part of your body so you can see how it will look.”

Entscheidet man sich für ein (hoffentlich bedeutungsvolles) Tattoo, wäre ein kleiner Ausblick auf das zukünftige Kunstwerk doch sehr wünschenswert. Dies wird mit der App INKHUNTER ermöglicht.


Hierfür wird an der gewünschten Stelle eine Art Smiley auf die Haut gemalt. Die App erkennt diesen und ersetzt ihn durch das jeweilige Motiv. Die Motive stehen bereits in einer Galerie zur Verfügung. Wahlweise können auch eigene Skizzen verwendet werden, was wohl die meisten letztendlich auch möchten.

Die App INKHUNTER gibt es kostenlos für iOS und Android. Die bisherigen Rezensionen in den jeweiligen Stores lesen sich schon mal recht gut. Wer sich also ein Kunstwerk auf die Haut zaubern möchte, kann gerne vorher die App ausprobieren.

INKHUNTER Tattoo App

INKHUNTER Tattoo App

via