Forscher des MIT arbeiten gerade an einem Mittel, dass den Prozess des Alkoholabbaus um einiges beschleunigen soll. Für diesen Prozess werden spezielle Enzyme genommen und in eine Kapsel gepackt, die einer Größe im Nanobereich vorweist. Der Körper wird anschließend mit diesem Alkoholvernichter durchflutet und somit schneller nüchtern.

Wie bei so ziemlich jeder Forschung wurde auch dieses Mittel bisher nur bei Mäusen getestet, wobei das Ergebnis positiv ausfiel. Yunfeng Lu, der Forschungsleiter, schaut optimistisch in die Zukunft und sieht das Potential, eine Art Gegenmittel gegen Trunkenheit geschaffen zu haben.
Bis das Medikament an Menschen getestet werden kann, wird wohl noch einige Zeit vergehen. Nützlich wäre es auf jeden Fall!

[via gizmodo.de]