Pokémon GoIn der letzten Zeit bekomme ich auf sämtlichen sozialen Kanälen nur ein Thema vorgesetzt: Pokémon Go. Der Hype war gleich zu Beginn (und schon vorher) riesig, was anscheinend die Entwickler ein wenig überrascht hat. Spieler haben bereits kurz nach Start mit Serverproblemen zu kämpfen, die immer wieder regelmäßig auftreten. 

Pokémon Go – Rollout pausiert

Aus diesem Grund habe man sich nun dazu entschieden, den internationalen Rollout zu pausieren. Heißt also, dass es die App in nächster Zeit nicht in die Stores von Android und iOS schaffen wird. Jedoch sind Android-Besitzer im Vorteil, da diese die APK manuell installieren können.

Durch den pausierten Rollout sollen bereits spielende Pokémon-Fans weniger Probleme mit dem Server haben, was ein entspannteres Spielvergnügen mit sich bringt. Wann genau es weiter geht ist bis dato noch nicht bekannt. Wir berichten wieder, sobald es etwas Neues aus der Richtung gibt.

via