Pokémon GoIn Sachen Pokémon GO gibt es anscheinend nur zwei klare Lager: Aktive Spieler und Leute, die pausenlos gegen das Spiel stänkern. Auch wenn bei mir das Spiel momentan nicht allzu sehr genutzt wird, bin ich an der Entwicklung immer noch interessiert. Im kommenden Update wird Niantic die Kumpel-Pokémon einführen. 

 

Kumpel-Pokémon: Bewegung macht jetzt doppelt Sinn

Zuvor hatte das Bewegen vor allem folgenden Sinn: Eier ausbrüten. Und andere Pokémon finden, aber aufgrund des verkorksten Finders macht das auch nicht mehr so viel Spaß. Mit der Kumpel-Funkion dürften Spieler allerdings wieder motiviert werden, durch die Gegend zu streifen. Das ausgewählte Pokémon läuft dann neben dem Spieler her und sammelt ebenfalls (Kilo-)Meter. Als Belohnung gibt es bspw. Bonbons für das Pokémon. Macht also vor allem für seltenere Pokémon Sinn.

Pokémon GO - Kumpel Pokémon

Ich bin auf das kommende Update gespannt und wie sich das Kumpel-Pokémon so macht. Weitere Updates mit neuen Funktionen sollen laut Niantic noch in diesem Herbst erscheinen. Welche das genau sein werden wissen wir allerdings zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. Neuigkeiten wird es aber auf jeden Fall hier auf dem Blog geben!

via