project-ara-2015Ich persönlich verfolge Project Ara mit großem Interesse. Wer nicht genau weiß, worum es sich dabei handelt, kann sich noch einmal unseren Artikel dazu durchlesen. Jetzt gibt es wieder Neuigkeiten zu Googles Projekt. 

https://www.youtube.com/watch?v=intua_p4kE0

Konkret geht es um einen ersten Pilotversuch, in dem erste Modelle an den Mann gebracht werden sollen. USA exklusiv, sollte man vielleicht bei so einem Stück Technik denken, doch weit gefehlt. Interessenten in Puerto Rico sollen zuerst mit den modularen Smartphones ausgestattet werden. Dafür wird mit ausgewählten Providern zusammengearbeitet, um Project Ara zu vertreiben. Aus 20 – 30 Modulen aus insgesamt 10 verschiedenen Kategorien können in der zweiten Hälfte dieses Jahres Nutzer ihr Wunschsmartphone zusammenstellen. Damit man dies nicht blind macht und sich aus Versehen falsche Module zulegt, werden Wagen durch das Land fahren, informieren und Hands-On anbieten.

[Quelle 1 | Quelle 2]