Hochwasserhilfe-SamsungSehr löblich was Samsung über Facebook verkünden lies. Das Unternehmen möchte den Flutopfern in Deutschland helfen, indem Betroffene ihre Samsung-Haushaltsgerät, die durch die Flut zerstört wurden, kostenlos durch neue ersetzen können. Dafür müssen die Geräte lediglich nach dem 1. Dezember 2012 gekauft worden sein, ein Kassenbeleg ist laut einem Kommentar von “Samsung Mobile Deutschland” nicht zwingend notwendig. 

Betroffene können sich noch bis zum 31. Juli unter der Nummer 06196-9340223 bei Samsung melden und informieren. Des Weiteren können Opfer der Flutkatastrophe in manchen Waschsalons in Dresden und Halle kostenlos ihre Wäsche waschen und trocknen. Hierfür gibt es ebenfalls Auskunft bei der Samsung-Hotline.

Natürlich ist dieser Schachzug auch eine tolle Werbung für das Unternehmen, doch für die Betroffenen ist dies eine großartige Hilfe, die ruhig von mehreren großen Firmen angeboten werden könnte.

[Quelle]