Nach dem Autolack, welcher im dunkeln leuchtet, folgt jetzt ein selbstleuchtendes Fahrrad! Neben der zusätzlichen Sicherheit für Fahrradfahrer sieht The Kilo von Pure Fix Cycles auch noch ganz gut aus. Für eine Stunde leuchten im Dunkeln muss sich der Drahtesel eine ca. Stunde bei Sonnenlicht aufladen.

Zu kaufen gibt es The Kilo in verschiedenen Größen und kostet umgerechnet ca. 320 Euro. Ich denke auf zusätzliche Reflektoren und Lichtquellen darf man in diesem Land trotzdem nicht verzichten.

[via gizmodo.de]