Internet of Things by T-MobileUnter Computer versteht man schon lange nicht mehr nur die klobigen stationären Rechner, die allmählich auszusterben scheinen. Viel mehr haben sich moderne Technologien mehr und mehr in den Alltag und somit auch in die alltäglichen Gerätschaften etabliert. Tag für Tag heißt es daher: neue Einsatzszenarien finden und damit neue Möglichkeiten erschaffen. Auch T-Mobile ist auf der Suche nach neuen “Internet of Things” Lösungen (Wikipedia-Artikel) und veranstaltet einen Wettbewerb unter dem Namen “Business Wall of Fame“, wo sich der Gewinner eine Werbekampagne im Wert von 30.000 Euro sichern kann. 

[adblockingdetector id=”3″]

Wie kann man teilnehmen?

Die Teilnahme ist recht einfach. Nach einer Registration präsentiert man in einem Video seine IoT-Lösung. Geschäftskunden (und oder Freunde) können anschließend für das Konzept abstimmen. Die 15 Teilnehmer mit den meisten Stimmen kommen in das Finale, wo eine Experten-Jury den Gewinner bestimmt. Die Einschreibung ist noch bis 25. Mai 2015 vor Mitternacht möglich.

Falls ihr also in einem solchen Bereich tätig seid, könnt ihr euch den Wettbewerb ja einmal genauer ansehen.

Bei diesem Artikel handelt es sich um Werbung (Sponsored Post)