dodocool Powerbank Testbericht / Review by KnizzfulWovon man gefühlt nie genug haben kann: Powerbanks. Auch wenn die Grundfunktion immer die gleiche ist, unterscheiden sich die verschiedenen Modelle an der ein oder anderen Ecke. Die Powerbank von dodocool hat bspw. die ein oder andere Feinheit, die ich nicht mehr missen möchte. Um was es sich dabei genau handelt, erfahr ihr im folgenden Testbericht. Und bevor ich es vergesse: Am Schluss gibt es noch einen Promocode, mit dem ihr ordentlich Rabatt auf die Powerbank bei Amazon bekommt.

 

dodocool Powerbank – Die Kabel immer mit dabei

[asa box_breit_button]B071ZMLSKP[/asa]

Oft kommt es vor, dass man zwar an seine Powerbank gedacht hat, dann aber kein oder das falsche Kabel mit eingepackte. Das kann bei der dodocool Powerbank nicht passieren bzw. nicht so einfach. Das mitgelieferte Lightning- & Micro-USB-Kabel kann nämlich seitlich in der Powerbank verstaut / angeschlossen werden. Leider kann nur ein Kabel verstaut werden. Warum auf der anderen Seite nicht noch so eine Aussparung für das andere Kabel ist, ist mir schleierhaft. Das würde die Powerbank noch einen Ticken interessanter machen. Wenn wir schon bei den technischen Daten sind: Die Kapazität beträgt 10.000mAh, was für den ein oder anderen Aufladevorgang locker ausreichen sollte. Wurde die Powerbank einmal leer gesaugt, so dauert das Wiederaufladen einige Stunden.

dodocool Powerbank Testbericht / Review by Knizzful

Doch genug der Technik, kommen wir zur Optik und Haptik. Für eine Powerbank fühlt sich das Exemplar von dodocool ungewöhnlich wertig an. Kein Knarzen, schön abgerundete Ecken und insgesamt ein positiver Gesamteindruck. Lediglich die Klavierlackoptik weißt ihre üblichen Schwächen auf. Fingerabdrücke und Kratzer werden wie von Zauberhand angezogen.

An der rechten Seite befindet sich die Aussparung für das Ladekabel, auf der gegenüberliegenden Seite der Powerbutton. Die Oberseite wird von vier kleinen LEDs geziert, die den aktuellen Akkustand der Powerbank anzeigen. Auf der Unterseite befinden sich ein USB-Anschluss für ein weiteres Ladekabel und ein Micro-USB-Anschluss, um das gute Stück auch wieder aufzuladen.

 

dodocool Powerbank – Fazit + Rabattcode

dodocool Powerbank Testbericht / Review by Knizzful

Bis auf den Klavierlack gibt es bei der Optik nichts auszusetzen. Hier hätte ich mir eine matte Oberfläche gewünscht, um ein Großteil der Fingerabdrücke zu vermeiden. Besonders gefallen mir die Haptik und das integrierte Ladekabel.

[asa box_breit_button]B071ZMLSKP[/asa]

Regulär kostet die Powerbank 25,99€. Dodocool hat mir allerdings einen Rabattcode zukommen lassen, mit dem ihr lediglich 19,99€ zahlen müsst.

Rabattcode: 3MFNVJH9

Die Powerbank wurde mit kostenlos von dodocool zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!