Steam läuft auf der Sony PlayStation 4Seid ihr im Besitz einer PlayStation 4 und habt euch schon immer mal gewünscht, Steam darauf zum Laufen zu bringen? Wenn ja, dann gehört ihr wohl zu einer kleinen Gruppe von Gamern, die überhaupt an eine solche Portierung gedacht haben. Wenn ich meine Konsole (in diesem Fall eine Xbox One) einschalte, denke ich mir in der Regel nicht zuerst “Puh, was hätte ich jetzt gerne Steam auf diesem System”. Auch wenn man selbst vielleicht nicht daran gedacht haben sollte, macht es die Möglichkeit Spiele aus seiner Steambibliothek auf der Konsole daddeln zu können nicht weniger interessant.

OsirisX arbeitet gerade daran und hat mit etwas viel Bastelarbeit ein halbwegs laufendes Steam auf seine PlayStation 4 gebracht.

“I’m using ARCH Linux on PS4 running 1.76 fw.

To get Steam to run, you’ll need to compile and install BOTH 64bit and 32bit patched Radeon libs from fail0verflow.”

Zur Information: Die aktuelle Systemsoftware liegt bei 3.50, 1.76 ist also etwas veraltet. Wer über eine ebenso veraltete Firmware verfügt und das Ganze einmal nachbasteln möchte, sollte einiges an Können (und wahrscheinlich auch Geduld) mitbringen.

 

Steam auf der PlayStation 4

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=MHjTXYBSRck

Ganz amüsant sind hier wieder die Kommentare unter dem Video, wo sich Konsolenspieler mit den PC-Spielern bekriegen, wobei es eher den Anschein hat, als würden die PC-Spieler es andauernd auf Auseinandersetzungen anlegen.

Vielleicht können wir bereits in einigen Wochen beobachten, dass Steam immer stabiler, flüssiger und womöglich auch auf einer neueren Firmware läuft. Interessant ist das gesamte Unterfangen allemal und ich bin auf die kommende Entwicklung sehr gespannt.

via