Xbox Design LabGleichzeitig mit der Xbox One S hat Microsoft das Xbox Design Lab vorgestellt, wo sich Spieler ihren Controller nach eigenen Wunschvorstellungen gestalten können. 

 

Xbox Design Lab – Eigenen Wunschcontroller erstellen

Vor einigen Jahren hatte ich bereits über einen Dienst berichtet, mit dem der eigene Wunschcontroller erstellt werden kann. Nun hat Microsoft im Zuge der E3 seinen eigenen Gestaltungsraum vorgestellt, wo Spieler den Controller erstellen können, den sie sich schon immer gewünscht haben.

“Now you can personalize your very own Xbox Wireless Controller with Xbox Design Lab. Start from scratch or customize an existing design online, choosing from a wide range of color combinations. You can even add laser engraving for a more personal touch. You design it. We build it. With Xbox Design Lab, the next Xbox wireless controller is truly in your hands.”

Den vollen Umfang der Gestaltungsmöglichkeiten zeigt euch Microsoft in diesem duften Video:

https://www.youtube.com/watch?v=yGxxXkDqRS8

Ein richtig feiner Dienst, der den Spielern da angeboten wird. Was zum Schluss noch von Interesse ist, wäre die Frage nach dem Preis. Dieser soll bei 79,99 Dollar liegen, wobei weitere 9,99 Dollar für die Gravur hinzukommen. Rechnen wir also einfach mal mit glatten 90 Dollar (1:1 in Euro?), die für einen Controller auf den Tisch gelegt werden müssen. Im Gegenzug erhält man dafür ein Unikat, was den gewissen Reiz ausmacht. Je nach Liquiditätsstatus, könnte ich mir so einen personalisierten Controller sehr gut in meinen Händen vorstellen.