Neuigkeiten aus dem Hause Microsoft, die den ein oder anderen Gamer erfreuen d├╝rften. So k├Ânnen Teilnehmer des Xbox Insider Preview Rings bereits jetzt Spiele von der Xbox One auf das Smartphone streamen (Stichwort: Project xCloud).

 

Xbox One einfach auf Smartphone streamen

Was vorab Nutzern aus den USA und Gro├čbritannien vorenthalten war, findet nun auch hierzulande Einzug. Hierf├╝r muss man, wie eingangs erw├Ąhnt, Teilnehmer des Preview-Programms sein, ├╝ber ein Smartphone mit mindestens Android 6.0 und einen Xbox One Controller verf├╝gen. Letzteres ergibt sich beim Besitz einer Xbox One meistens von selbst. Anschlie├čend wird die Xbox Game Streaming-App aus dem Play Store vorausgesetzt.

Die ersten Berichte aus dem App Store lesen sich ├╝berwiegend positiv, wobei es auch eine gr├Â├čere Fraktion an unzufriedenen Nutzern gibt. Normaler App-Alltag, vor allem so fr├╝h in der Entwicklung. Die Anwendung funktioniert ├╝brigens nicht nur mit einem Smartphone, sondern auch mit einem entsprechenden Android-Tablet.

Weiterf├╝hrende Informationen gibt es direkt bei der Pressemeldung von Microsoft.

PS: Die Smartphone-Halterung f├╝r den Controller gibt es bereits f├╝r kleines Geld bei Amazon (Werbelink) :)

via