Groove-e Bullet Kopfhörer Testbericht Knizzful / PoesipixelIch bin’s wieder, Vanessa von Poesiepixel. Auch heute habe ich einen Produkttest für euch, der die Groove-e Bullet Kopfhörer unter die Lupe nimmt.

 

Groove-e Bullet Kopfhörer – Gute Qualität zum fairen Preis

Ich bin kein Musikfreak, der sich zu jeder Gelegenheit den besten Beat anhört, aber wenn, dann muss es die perfekte Qualität sein, sonst verliert man doch die Lust, oder?

Die Groove-e Bullet Kopfhörer kommen in einem schicken und schlichten Design. Sie sind grold und schwarz, was meiner Meinung nach wirklich edel aussieht. Besonders gefällt mir, dass sie kabellos sind und per Bluetooth funktionieren. Über die Verbindung kann ich euch gar nicht viel sagen. Ich habe das Bluetooth am Smartphone sowieso immer an, wenn ihr die Kopfhörer dann anschaltet connected sich das Phone mit den Kopfhörern automatisch, ihr müsst also gar nichts dafür tun.

Groove-e Bullet Kopfhörer Testbericht Knizzful / Poesipixel

Die Qualität überzeugt in voller Linie. Das Kabel der Kopfhörer ist in einem schwarzen, schlichten matt gehalten, was dem goldenen Gehäuse perfekt gegenübersteht. Technisch ist der Output einfach nur perfekt. Der Sound ist sehr klar und der Bass angenehm, nicht zu intensiv aber auch nicht zu schwach, das perfekte Maß für den Alltag.

Durch die verschiedenen Wechselbaren Aufsätze können die Groove-e Kopfhörer sowohl beim Sport als auch im Alltag überzeugen. Sie schotten Klang von außen gut ab und nur noch die eigene Musik steht im Vordergrund.

Der Akku soll mit bis zu 5 Stunden durchschnittlich lange halten. Meine letzte Musiksession im Zug, mit ganzen 6 Stunden fahrt haben die Kopfhörer aber auch locker überstanden. Sie können zum aufladen ganz einfach per USB an den PC, Laptop oder an ein Netzladegerät (Samsung, Apple,…) angeschlossen werden.

Groove-e Bullet Kopfhörer Testbericht Knizzful / Poesipixel

Einige technische Merkmale sollten allerdings nicht vergessen werden: Die Groove-e Kopfhörer sind an den Enden magnetisch, sie können also sicher zu einem Halsband verbunden werden um auf dem Transportweg sicher und immer griffbereit zu sein. Die Bluetooth Reichweite soll bis zu 10 Metern stabil sein, mit einer 4.2 Version. Die Batterie entspricht einer Lithiumbatterie mit 55mAh und der Frequenzgang liegt bei 20Hz-20KHz. Bei einer Spiel- und Sprechtzeit von mehr als fünf Stunden müssen die Kopfhörer 2-3 Stunden geladen werden.

 

Groove-e Kopfhörer – Das Fazit

Mein Fazit: Die Groove-e Kopfhörer sind für diese Qualität und 22,49€  wirklich absolut erschwinglich. Sie sorgen für einen super Klangsound und sehen auch optisch einfach nur klasse aus. Durch das schlichte schwarze Matt und im Kontrast dazu, das glänzende Gold, haben die Kopfhörer absolut überzeugt. Auch als Geschenk kann man die Bullet Kopfhörer ruhigen Gewissens empfehlen! Zu kaufen gibt es das gute Stück bei mobilefun.de.

Dieses Produkt wurde uns für den Test und darüber hinaus zur Verfügung gestellt.

Anzeige