Seite auswählen

Vodafone präsentiert LTE-Carstick

Vodafone präsentiert LTE-Carstick

Vodafone-LTE-CarstickNachdem Vodafone einigen seiner Kunden kostenlosen LTE-Zugang für ein Jahr geschenkt hat, kommt der Mobilfunkanbieter mit einer neuen Meldung hervor. Mit ihrem neuen LTE-Stick möchte Vodafone das schnelle mobile Internet in die Fahrzeuge bringen.Der Stick selbst wird von Huawei gebaut und soll Smartphones, Tablets und Laptops unterstützen. Wie man es unschwer am Bild erkennen kann, bekommt der Stick seinen Strom über den Zigarettenanzünder oder aber mit Hilfe eines Adapters über die normale Steckdose. Verbunden wird sich via NFC oder QR-Code.

Aktuelle befindet sich das kleine Gadget noch in einem Härtetest bei ausgewählten Fahrern von Taxi Berlin, wird aber bei Erfolg auch bald seinen Weg in die Shops finden.

[Quelle]

Anzeige

Über den Autor

Manuel Raab-Faber

Baujahr '92, Student. Interessiert an allerlei Technik und Videospielen. Weder Apple- oder Android-Fanboy noch PlayStation 4 oder Xbox One Kiddie.

Nichts mehr verpassen!

 

 

Empfehlungen

×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Anzeige

*Partner-/Affiliate-Link
Ihr kauft zum unveränderten Preis ein und wir erhalten eine kleine Provision, mit der wir hier alles finanzieren :)

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Grundsätzlich sind alle Links, die zu Amazon führen, Partner-/Affiliate-Links!