Seite auswählen

Xbox 720 wird offiziell am 21. Mai vorgestellt

Xbox 720 wird offiziell am 21. Mai vorgestellt

Was soll da noch großartig ergänzen? Microsoft stellt 21. Mai offiziell die neue Xbox 720 bzw. die gesamten Features der Next-Gen-Konsole vor. Erst 19 Tage später auf der Spielemesse E3 wird das LineUp der neuen Konsole präsentiert. Bisher ist über die gesamte Box (inkl. Design) kaum etwas handfestes vorzuweisen. Die momentanen Top-Gerüchte habe ich einmal kurz für euch zusammengefasst:

  • Online-Zwang – wegen provokanten Äußerungen gegenüber den Xbox-Fans während der Diskussion über den Online-Zwang, hat Adam Orth sogar seinen Job verloren
  • Keine gebrauchten Spiele
  • Nicht abwärtskompatibel – eigentlich schon sicher, da die neue Konsole den x86-Standard nutzen wird

Werbung

Als Neukunde erhältst du ein 30-tägiges Audible-Probeabo kostenlos* und kannst dir ein Hörbuch nach Wahl gratis sichern. Bestehende Prime-Kunden erhalten sogar einen 60-tägigen Zugang.


Von der noch aktuellen Xbox 360 bin ich mehr als begeistert und nutze die Konsole sehr gerne. Allerdings würden mich zwei der oben genannten Gerüchte definitiv stören: Keine gebrauchten Spiele und Online-Zwang – in dieser Reihenfolge. An den Online-Zwang wird man sich wahrscheinlich schnell gewöhnen und bisher ist ja noch nicht bekannt, in welchem Ausmaß dieses Feature kommen wird. Doch leider bin ich ein Mensch, der gerne gebrauchte Spiele günstig kauft und seine alten Lappen anschließend wieder versucht, an den Mann zu bekommen.
Warten wir also erst einmal den 21. Mai ab und lassen uns von Microsoft überraschen.

Über den Autor

Manuel Raab-Faber

Jahrgang '92 und bereits seit jungen Jahren interessiert an allerlei Technik sowie der weiten Welt der Videospiele ❤️

*Partner-/Affiliate-Link
Ihr kauft zum unveränderten Preis ein und wir erhalten eine kleine Provision, mit der wir hier alles finanzieren :)

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Grundsätzlich sind alle Links, die zu Amazon führen, Partner-/Affiliate-Links!