Seite auswählen

GoPro HERO6 Black offiziell vorgestellt

GoPro HERO6 Black offiziell vorgestellt

GoPro HERO6 BlackGoPro hat mit der HERO6 Black seine neuste Actioncam vorgestellt. Vor allem an der Bildqualität und der Framerate wurde geschraubt.

 

GoPro HERO6 Black kostet 569,99 Euro

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im neuen Modell kommt der selbstentwickelte GP1-Prozessor zum Einsatz, der eine doppelt so hohe Performance wie zuvor bieten soll. 4K können mit 60fps und 1080p mit 240fps aufgenommen werden. Damit lassen sich in FullHD eindrucksolle Slow Motion-Aufnahmen auf den Bildschirm zaubern. Weiter gibt es einen besseren Dynamikumfang, eine bessere Low-Light-Performance und eine optimierte Video-Stabilisierung. Ebenfalls erwähnenswert sind die Unterstützung von 5GHz-Wlan, Touch-Zoom und die Steuerung mit Sprachbefehlen.

GoPro HERO6 Black

Allerdings ist das gute Stück mit 569,99 Euro auch nicht ganz günstig. Je nach Anwendungsbereich eignen sich für den ein oder anderen auch günstigere Alternativen.

Weiterführende Informationen gibt es auf der Seite von GoPro.

via

Über den Autor

Manuel Raab-Faber

Jahrgang '92 und bereits seit jungen Jahren interessiert an allerlei Technik sowie der weiten Welt der Videospiele ❤️

*Partner-/Affiliate-Link
Ihr kauft zum unveränderten Preis ein und wir erhalten eine kleine Provision, mit der wir hier alles finanzieren :)

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Grundsätzlich sind alle Links, die zu Amazon führen, Partner-/Affiliate-Links!