Seite auswählen

Apple überarbeitet iMac-Reihe

Apple überarbeitet iMac-Reihe

Apple iMac 2015Mindestens genau so viel Beachtung wie dem aktualisierten Zubehör von Apple gebührt wohl der überarbeiteten iMac-Reihe, die Innen und am Display etwas aufgebohrt wurden. 

So wird der kleinere iMac (21,5 Zoll) nun wahlweise über ein 4K-Display verfügen, während das 27 Zoll-Modell standardmäßig mit 5K daherkommt. Im Inneren kommen nun neue, leistungsstärkere Prozessoren, eine verbesserte Grafikkarte und neue Speicheroptionen zum Einsatz. Weiter verfügen die neuen iMacs über zwei Thunderbolt-Anschlüsse und werden mit einem Magic Keyboard, sowie einer Magic Mouse 2 ausgeliefert.

Preislich beginnt der Spaß bei 1699 Euro für 21,5 Zoll mit 4K und 2099 Euro für den großen Bruder. Falls ihr also etwas Geld übrig habt und ein neues Arbeitsgerät für euren Schreibtisch benötigt, könnt ihr euch hier ein wenig austoben. Je nach Konfiguration geht der Preis natürlich noch ein gutes Stück nach oben.

[Quelle]

Über den Autor

Manuel Raab-Faber

Jahrgang '92 und bereits seit jungen Jahren interessiert an allerlei Technik sowie der weiten Welt der Videospiele ❤️

*Partner-/Affiliate-Link
Ihr kauft zum unveränderten Preis ein und wir erhalten eine kleine Provision, mit der wir hier alles finanzieren :)

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Grundsätzlich sind alle Links, die zu Amazon führen, Partner-/Affiliate-Links!